Eine literarische Reise durch die Provence (25.6.19)

Villeneuve

Fünfzig Jahre Partnerschaft zwischen den Städten Rheinbach und Villeneuve -lez-Avignon! 

Die "literarische Reise" will veranschaulichen, in welch einer historisch, sozial und kulturell reichen Region unsere Partnerstadt Villeneuve sich befindet. Neben den mittelalterlichen Troubadours, der vor allem im 19. Jh. reich blühenden provenzalischen Literatur kommen dabei auch die französischsprachigen "Klassiker" (Daudet, Giono, Pagnol uva.) und nicht zuletzt aktuelle Beispiele von Regional-Literatur zur Sprache, die den Stolz und das Selbstverständnis der (Wahl-) Provenzalen sowie die Sehnsüchte der vielen Touristen nährt.

Infoeinheiten wechseln sich dabei ab mit der Lektüre von kurzen Textabschnitten und der Gelegenheit zu Fragen und Gespräch. In einer Pause möchten wir Sie - nach bewährter Tradition der "literarischen Reisen - mit Spezialitäten der südfranzösischen Küche verwöhnen! 

Wann: Dienstag, 25. Juni 2019, 19 Uhr

Ort: Öffentliche Bücherei St.Martin Rheinbach, Lindenplatz 4
Eintritt: 8 Euro, Vorverkauf in der Bücherei